Wie bekomme ich mehr Reichweite für mein Unternehmensprofil?

Best Practises für dein Unternehmensprofil

👉Mitarbeiter einbeziehen
Wir haben zum Start eine kurze Rund-E-Mail an alle Mitarbeiter geschickt und sprechen auch über Gronda im wöchentlichen Abteilungsleiter-Meeting. Ein großer Pluspunkt ist aber unser motiviertes Küchenteam! Wir haben wirklich großes Glück, dass die Küche so extrem motiviert ist.


👉 Echte Momentaufnahmen
Bei uns ist jedes Bild echt und nicht gestellt. Die Einblicke von den Mitarbeitern sind deshalb so authentisch. Wir zeigen unser Hotel und unsere Mitarbeiter, aber ganz besonders Neuigkeiten. Es gibt immer neue Geschichten bei uns und genau darüber posten wir bei Gronda.


👉Gute Qualität
Die Bilder sind alle authentisch, aber wir achten auch sehr auf die Qualität der Bilder.


👉Dran bleiben
Wir laden regelmäßig Bilder bei Gronda hoch und bringen regelmäßig neue Inhalte. So halten wir unsere Follower beieinander und kriegen auch ständig neue dazu.Wir haben übrigens auch schon mehrere Mitarbeiter über Gronda gefunden, unter anderem unseren tollen Chef de Partie. Das Profil alleine ist übrigens kostenlos.  👉 Hier der Link: https://gronda.eu/mitarbeiterFinden

Wir kommentieren und vor allem flammieren, bei Gronda was uns gefällt. Wir warten nicht darauf gefunden zu werden, sondern wir sind ein Teil der Gronda-Community. Wenn uns eine Story gefällt, werden wir ein Follower. Meist bedanken sich die anderen im Gegenzug mit der gleichen Aktion.